Meine Vorhaben gestalten sich wie folgt dieses Jahr:

1. Geiles Öhlins-Federbein hinten, dazu muss ich die gesamte Umlenkung wieder abändern !!

2. Noch geilere Gabelbrücken vorne mit oben 4 Verschraubungen und unten 6 Schraubklemmen und eventl. gülderne Gabelcover...!!

3. Das erste Mal, dass mein Plastikkleid zum Lacker kommt und mal richtig geil gelackt/gebrusht wird..!!

4. Kupplungsdeckel mit Macrolon-Guckloch..!

5. 100 000 000 000 kleiner Sachen, die wie üblich dazu kommen.......!

Zwischenstand 01. 02.2005:

a, Meinen Gucklochdeckel habe ich bereits montiert, das Öhlins-Federbein auch und den Ausgleichsbehälter dezent mit Halter an
    der oberen Federbeinaufnahme mit verschraubt !
b, Die Deckelschrauben hab ich in VA da, jedoch haben die anstatt M6 leider M7...müssen noch umgeschnitten werden...
c, Die Teile sind beim Lacker seit 9 Wochen, das wird teuer und bleibt ne Lehre wiedermal.... 
....fehlt noch ne aufgeräumte Elektrik und die Gabelbrücken (die unten sind ähnlich, nur meine bekommen unten 6 Schrauben !!
...dann alles zusammen geklebt und gut......hmmm, hier die ersten Bilder:

  

13.03.2005:

1. Die Teile sind vom Lacker wieder da, er hätte sonst auch mit seinem Leben bezahlt...
2. Schwingenachsenabdeckung hab ich gleich mal mitgemacht.
3. Deckelschrauben sind nun montiert.
4. Vorderbau mit Gabelbrücken und Minimalelektrik dauert wohl noch, alles wozu man andere braucht, kann man nicht lenken.....
5. Der neue Auspuff ist angepasst und die Krümmer elektropoliert, geile Sache das....

 

 

Stand 10.06.05:

1. Nach meinem spontanen Motorschaden musste ich den Gucklochdeckel wieder netfernen und einen anderen montieren

2. Der neue Motor bringt geringfügig mehr PS an Hinterrad

3. Bugspoiler wurde auch gleich montiert und der Auspuff erneuert

4. Der Zusatzkühler wurde auch entfernt , hab mich abgesehen davon und der neue Motor braucht nicht soviel Kühlung

 

powered by Beepworld